Serie: Wie sehr kann es schmerzen?

Llorar

Fotografie von Mariellage

Hier präsentiert sie Fotografien, die uns die Möglichkeit einer Reise in die Erinnerungen geben und die es uns erlaube, uns zu fragen, ob wir uns wohlfühlen und glücklich sind. Sie hat eigene Fotografien aus Argentinien und Deutschland mit sensiblen, freien und kreativen Interventionen bereichert. Mit Graffitis sucht sie, ihre Gedanken zu verewigen, gleichsam einer visuellen und ausgefallenen Halluzination, Deklarationen auf DSCF0106„unberührbaren“ Wänden, mit der alleinigen Wirkung der Erfahrung und des Empfindens.

Llorar No estar sola Mariellage

 

Fatal error: Call to undefined function inovate_paging_nav() in /usr/home/mariellage.com/web/wp-content/themes/inovate/archive.php on line 93